Auf dieser Internetseite finden Sie Inhalte über Prof. Dr. Wolfgang Schuster bis zum 5. Januar 2013. Er wurde an diesem Tag nach 16 Jahren offiziell als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart verabschiedet. Er ist ab sofort erreichbar im Institut für nachhaltige Entwicklung, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, E-Mail: info@i-nse.org

Aktuelles

07.Februar2012 

Generalkonsul Francesco Catania beim OB

Italienischer Generalkonsul Catania und OB Wolfgang SchusterDer italienische Generalkonsul, Francesco Catania, hat Oberbürgermeister Wolfgang Schuster am Dienstag, 7. Februar, seinen Antrittsbesuch abgestattet. Ein großes Thema des Gesprächs war Integration. Catania betonte, dass in Stuttgart viele erfolgreich integrierte Italiener leben.

Zum Thema »
06.Februar2012 

Württemberger Weinkönigin zu Gast

OB Schuster mit der Württemberger Weinkönigin Petra Hammer aus UntertürkheimOberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster hat am Montag, 6. Februar, die diesjährige Württemberger Weinkönigin Petra Hammer aus Untertürkheim empfangen. Die 24-jährige hatte sich im November 2011 vor einer 30-köpfigen Fachjury gegen ihre Konkurrentinnen durchgesetzt und wird ein Jahr lang das Weinland Württemberg repräsentieren. Auf "ihre königliche Hoheit" warten nun mehr als 150 Veranstaltungen im In- und Ausland.

Zum Thema »
30.Januar2012 

OB Schuster beim Integrationsgipfel im Kanzleramt

OB Schuster mit Staatsministerin BöhmerAuf Einladung von Bundeskanzlerin Merkel nimmt Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster am Dienstag, 31. Januar, am 5. Integrationsgipfel im Kanzleramt teil. Er wird hier zum Thema "Migranten im öffentlichen Dienst" sprechen. 38 Prozent aller Stuttgarter und 56 Prozent aller Kinder haben einen Migrationshintergrund.

Zum Thema »
30.Januar2012 

OB Schuster: Award für Integrations-Engagement

Mustafa Altas, Stellvertrender Vorstandsvorsitzender der World Media Group und Yahya Yildirim, Redaktionsleiter der türkischen Tageszeitung Zaman, mit OB Schuster - Award für IntegratioOberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster wurde heute von der World Media Group für sein Engagement bei der Integration ausländischer Mitbürger und für sein Buch "Mitten in Deutschland" der Preis "Beitrag zum Miteinander 2011" überreicht. Die Ehrung nahmen Mustafa Altas (links im Bild), stellvertretender Vorstandsvorsitzender der World Media Group, und Yahya Yildirim, Redaktionsleiter der türkischen Tageszeitung Zaman, vor.

Zum Thema »
25.Januar2012 

Ute und Rudolf Scharpff erhalten das Verdienstkreuz am Bande

Ute und Rudolf Scharpff erhalten das Verdienstkreuz am Bande (mit OB)Für ihr jahrzehntelanges kulturelles Engagement sind Ute und Rudolf Scharpff vom Bundespräsident mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt worden. Oberbürgermeister Wolfgang Schuster hat die Auszeichnung am Mittwoch, 25. Januar, im Rathaus überreicht.

Zum Thema »
Beim Abrufen der Informationen ist ein Problem aufgetreten!